Fahrradtour um das beeindruckende IJsselmeer

Niederlande 7 Nächte in Mittelklasse Hotels, ÜF mit Gepäcktransport
Reisezeitraum 27.06.2019 - 30.09.2019
pro Person statt 738 ab 439 €
Reisecode: 9338235

Die Radtour um das IJsselmeer gehört nicht ohne Grund zu den außergewöhnlichsten und beliebtesten Touren Hollands. Entdecken Sie eine Region voller Kultur und Geschichte. Sie lernen alte Hansestädte und kleine Fischerdörfer rund um das Binnengewässer kennen. Auf flachen Wegen radeln Sie entspannt durch die ruhige, weite Landschaft, die mit ihren zahlreichen Mühlen und Grachten als ein wahres Radlerparadies gilt. Probieren Sie typische holländische Gerichte wie Snert, Stamppot und Poffertjes und lassen so Ihre Radtour um das IJsselmeer zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Ihre Nächte verbringen Sie in 3* und 4* Hotels und werden morgens mit einem Frühstücksbuffet gestärkt.

Scribble_Highlight.png

Unglaubliches IJsselmeer und die malerische Umgebung erkunden

Das IJsselmeer ist ein gewaltiger Süßwassersee in den Niederlanden und kein Meer, wie oft fälschlicherweise angenommen wird. Das über stolze 1.000 Quadratkilometer große IJsselmeer ist durch zwei künstliche Zuflüsse mit der Nordsee verbunden und vesetzt viele Leute ins Staunen. Auf Ihrem Weg liegen viele Sehenswürdigkeiten wie der Nationalpark „De Weerribben“ und das Zuhause vom "Edamer" Käse, Edam. Lemmer gilt durch seine Lage direkt am IJsselmeer und seinen schönen Strand als beliebter Bade- und Wassersportort. Amsterdam gilt als Metropole schlechthin und heißt Sie herzlich willkommen mit seinen Grachten und Brücken. Diese und viele andere Higlights machen Ihre Radtour in Nordholland unvergesslich.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise Individuelle Anreise nach Huizen ins 4* Hotel Nautrisch Kwartier mit Übernachtung. Bei Anreise mit PKW kann das Auto über den Aufenthalt im hoteleigenem Parkplatz geparkt werden.
2. Tag: Huizen - Volendam Von Huizen radeln Sie über Festungsstadt Naarden, Muiden und Amsterdam nach Volendam. In Muiden können Sie das Muiderschloß besuchen. Weiter geht es nach Amsterdam. Amsterdam heißt Sie herzlich willkommen mit seinen Grachten, Brücken und mehr als 800.000 (!) Fahrrädern. Hier gibt es viel zu entdecken: Kunst, Kultur, Shopping, Restaurants und Bars. Über den Deich radeln Sie weiter nach Volendam. Das ehemalige Fischerdorf Volendam hat sich seine authentische Atmosphäre bewahrt und zieht täglich viele Besucher an. Genießen Sie das bunte Treiben in den Gassen, Geschäften und Restaurants. Übernachtung im 3* Hotel Old Dutch (oder gleichwertig). (ca. 55 km)
3. Tag: Volendam - Enkhuizen Die heutige Routeführt Sie an der Bucht von Hoorn (Hoornse Hop) der Markerzee entlang. Sie durchqueren schöne Städtchen und Dörfer wie Edam und Hoorn, eine reizende alte Stadt mit vielen Gebäuden und Häusern aus dem Goldenen Jahrhundert. Freuen Sie sich auf viele Sehenswürdigkeiten wie z.B.das Zuiderzee Freilichtmuseum. Übernachtung im 4* Hotel de Koepoort (oder gleichwertig). (ca. 45 km)
4. Tag: Enkhuizen - Lemmer Es mit der Fähre über das Ijsselmeer in ca. 1,5 Stunden nach ganz in den Südwesten der Provinz Friesland, ins hübsche Städtchen Stavoren. Die Route führt durch das waldreiche leicht abfallende Gaasterland mit seinen Klippen an der Ijsselmeer Küste nach Lemmer. Übernachtung im 3* Hotel Lemmer (oder gleichwertig). (ca. 35 km)
5. Tag: Lemmer - Kampen Nach dem Frühstück radeln Sie an verschiedenen Seen und Kanälenvorbei und durch den Nationalpark „De Weerribben“.Die Route führt über Blokzijl, Sint Jansklooster, Zwartsluis und Genemuiden nach Kampen, wo Sie eine besonders schöne Landschaft erwartet. Blokzijl ist ein Ort, der damals am Ufer der Zuiderzee lag und noch einen gut erhaltenen Hafen hat. Weiter geht es durch den Nationalpark "de Wieden"nach Zwarsluis, einer lebhaften Kleinstadt an einer Kreuzung mehrerer Wasserwege. Dort radeln Sie auf dem Kamer Seedeich nach Hansestadt Kampen. Übernachtung im 3* Boetik Hotel Kampen (oder gleichwertig). (ca. 65 km)
6. Tag: Kampen - Harderwijk Über das malerische Elburg gelangen Sie in ein weitläufiges Heidegebiet und radeln weiter durch verschiedene Waldstücke in das gemütliche Harderwijk. Übernachtung im Hotel Metropole (oder gleichwertig). (ca. 45 km)
7. Tag: Harderwijk - Huizen Von Harderwijk führt die Tour durch die Nationallandschaft Arkemheen-Eemland, eine der zwanzig schönsten Landschaften der Niederlande. Weidende Kühe, auffliegende Uferschnepfen und Kiebitzeundendlose Aussichten erwarten Sie.Über das Ufer der Randmeren erreichen Sie Bunschoten-Spakenburg, wo Sie das Kleidertracht- und Fischereimuseum besuchen können. Danach radeln Sie wieder nach Huizen, wo sie im 4* Hotel Nautisch Kwartier (oder gleichwertig) übernachten. (ca. 44 km)
8. Tag: Abreise Frühstück und individuelle Heimreise.

Beispielhotels (Änderungen vorbehalten)

Hotel Nautisch Kwartier ****
Hotel Old Dutch ***
Hotel de Koepoort ****
Hotel Lemmer ***
Hotel Kampen ***
oder gleichwertig.

Ausstattung der Zimmer

Bad oder Dusche/WC; Föhn; Klimaanlage: kostenfrei; Heizung; Sitzecke; Radio; Telefon; Kabel-TV; W-LAN: kostenfrei; Safe: kostenfrei; Nichtraucher.

Zimmer-/Appartementtypen

2 Bett Bad/Dusche/WC, ca. 20 m²;
1 Bett Bad/Dusche/WC, ca. 20 m².

Verpflegung inklusive

Frühstücksbuffet.

Sonstiges

Kreditkarten: Bankomat/EC-Karte, MasterCard, Visa, American Express;
Rollstuhlgerecht: Nein;
Anreise ab: 14:00 Uhr;
Abreise bis: 12:00 Uhr;
Beim Check-in bekommen Sie die Informationen über die Radstrecke und auch die Leih Fahrräder.
Bitte setzen Sie sich bezüglich des Fahrradverleihs vorab mit dem Hotel in Verbindung.

Optional zubuchbar

  • Fahrrad Unfall Service € 24,-
  • Fahrradverleih € 64,-
  • Verleih eines E-Bikes € 164,-

Diese Reise ist vom 07.03.2019 00:00 Uhr bis 23.05.2019 23:59 Uhr buchbar.
Änderungen an Text und Bild vorbehalten.

Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite nutzen zu können, müssen Sie JavaScript aktivieren.